Ascension-Energiesitzung

Die Verwendung der LichtKristall-Werkzeuge von Ascension in der Energiearbeit ist eine sehr effiziente und einfache Technik, um höher schwingende Energien in unserem Leben zu verankern.

LichtEnergie-Massagen mit den LichtKristall-Werkzeugen von Ascension stärken unser Wohlbefinden und das harmonische Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele. Die Basis bildet dabei die Arbeit mit der Dreifaltigkeitsflamme. Kombinationen mit anderen LichtKristall-Werkzeugen können die Arbeit noch intensivieren.

Durch die LichtEnergie-Massage wird das Energiefeld des Menschen unmittelbar positiv beeinflusst wird. Die wohltuend öffnende Wirkung der Dreifaltigkeitsflamme unterstützt eine schnelle Verbesserung unserer seelischen, mentalen und geistigen Seinsweisen. Der ganze Körper kann sich dadurch entspannen und beruhigen, der Energiefluss wird gefördert, die Durchblutung kann sich verbessern und Blockaden und Verspannungen können sich lösen. Organfunktionen können gestärkt werden und die Regeneration des Körpers kann beginnen.

Außer der Dreifaltigkeitsflamme setze ich in meiner Ascension-Arbeit den Hope, die Flamme, die verschiedenen Pyramiden, den Calming, die Voice und die Siegel ein. Um eine noch effizientere wie auch harmonischere Wirkung zu erreichen, finden die LichtEnergie-Sitzungen immer innerhalb eines kompletten Schöpfungskreises statt.

Ascension 2

 

 

 

 

 

 

 

_______________________________________________________________________________________________

Rechtlicher Hinweis: Ich weise darauf hin, dass meine Tätigkeit die Arbeit eines Arztes oder Heil­praktikers nicht ersetzt. Ich empfehle Ihnen, bevor Sie einen Termin mit mir vereinbaren, einen Arzt oder Heilpraktiker zu konsultieren. Weiterhin weise ich darauf hin, dass keine empirisch-wissen­schaft­lich fundierten Studien bekannt sind, welche die Wirksamkeit der auf dieser Website dargestellten Maßnahmen bei einer der auf dieser Website vorgestellten oder anderen Anwendungsfällen bestätigt hätte. Die Anwendung erfolgt ausschließlich aufgrund meiner subjektiven Erfahrung.